ADOscore: Make performance work

  • Möchten Sie all Ihre Key Performance Indicators (KPIs) auf einen Blick zur Verfügung haben?
  • Können Sie den Zusammenhang zwischen Ihrer Geschäftsstrategie und Ihrem Tagesgeschäft aufzeigen?
  • Wünschen Sie sich ein übersichtliches und leicht zu bedienendes Dashboard mit all Ihren Indikatoren?
  • Möchten Sie zentrale Leistungsaspekte von der IT, von Projekten und von Prozessen miteinander verbinden?
  • Sind sie auf der Suche nach einer schnellen, leichten und attraktiven IT-Lösung um KPIs, Ziele und Initiativen steuern zu können?

ADOSCORE hat die Antwort auf Ihre Fragen

Key facts:

100% BSC-orientiert

Mehr als 50 unterschiedliche Dashboards

0 Data Warehouse-Kosten

?

Was ist ADOSCORE?

ADOSCORE ist ein umfassendes Strategie- und Performance-Management-Werkzeug, welches es Ihnen ermöglicht, Daten von externen Systemen, wie beispielsweise SAP oder Microsoft Excel, in gezielte Management Dashboards umzuwandeln, ohne zuerst zentrale Data Warehouses implementieren zu müssen.

ADOSCORE unterstützt den Balanced Scorecard-Ansatz sowie auch SWOT-Analysen und Aufzeichnung von Erfolgsfaktoren und gibt Ihnen die Möglichkeit, die Kluft zwischen strategischem und operativem Management zu überbrücken, indem es strategische Ziele mit operativen Leistungsergebnissen verbindet. Seine Flexibilität basiert auf Modellierungstechniken, die es möglich machen Ihren Geschäftskontext individuell festzulegen.

Produktfolder

7
Gute Gründe

Warum ADOscore?

1 100% BSC-orientiert

2 Smart und einfach

3 Personalisierte Dashboards

4 Keine Data Warehouse-Konfiguration benötigt

5 Integration mit ADONIS und ADOIT

6 Geschäftskundenorientiert

7 Flexibilität durch Metamodellierung

Anwendungsszenarien

Balanced Scorecard

Balanced Scorecard (BSC) ist als De-facto-Standard bekannt, um Strategien erfolgreich umzusetzen. Die Kombination aus strukturierten, domänenorientierten Verfahren, der Nutzung von Referenzmodellen und der daraus folgenden IT-basierten Umsetzungsunterstützung garantieren eine erfolgreiche Implementierung.

Business Scorecarding & Corporate Performance-Management

Vertriebscontrolling, Unternehmensführung, Benchmarking – um diese Ansätze sowohl individuell als auch kombiniert steuern zu können, muss der Fokus auf verschiedenen Reportingsichten und -medien liegen.

Strategielandkarte & -Kommunikation

Strategielandkarten übertragen die Geschäftsstrategie auf das Tagesgeschäft. Sie übermitteln die klare und kohärente Vision der zentralen Unternehmensziele, sowie auch die logischen Verbindungen, die für ihre Erreichung notwendig sind.

Strategiebewertung

Fokussieren Sie sich gemeinsam mit uns in der Strategiebewertung darauf, Ihre Schwächen zu erkennen, Ihre Stärken zu nutzen, Chancen zu ergreifen und zugehörige Risiken zu minimieren.

Prozess-Performance-Management

Evaluierung und Überwachung der Leistung Ihrer Prozesse – steigern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit und lassen Sie Ihre Prozesse zur Erreichung Ihrer Unternehmensziele beitragen.

IT Performance-Management

Eine ausformulierte IT-Strategie kann zur Entwicklung eines ITIL-basierten Controlling Frameworks, einer Balanced Scorecard oder eines IT Performance-Management-Frameworks zur Messung von Architekturen, Prozessen und SLAs (Service Level Agreements) genutzt werden.

Blick ins Tool

Kommunizieren und Verwalten

Attraktive Dashboards geben Ihnen ein klares Bild des aktuellen Zustands und der aktuellen Trends Ihrer Ziele, Indikatoren und Initiativen.

 

 

Erhalten Sie alle benötigten Details

Karten, Zeitreihen, Trends und Ampelsysteme erleichtern den Identifizierungsprozess von Planabweichungen.

Strategie- und Leistungsdesign

Modellieren Sie Ihre Leistungsstrukturen: Entweder mit umfassender Unterstützung der Balanced Scorecard oder mittels individuell definierten Strukturen.

Problemlos Verknüpfen

Verknüpfen Sie Daten von externen Quellen: schnell, einfach und sehr flexibel. Entwickelt, um von Geschäftskunden ohne IT-Unterstützung betrieben werden zu können.

Testimonial

Die BSC bringt die Strategie der Stadtführung in Zielen und Kennzahlen zum Ausdruck!

Hr. Herbert Kronlechner,
Leiter Information und Organisation Stadt Innsbruck

Success story

Events Mehr Events

Digitalisierung von Versicherungsprozessen am 25. und 26. Februar 2019

Durch seine langjährige Erfahrung und Expertise auf diesem Gebiet darf Herr Mag. Robert Strobl, Geschäftsführer der BOC Österreich, diese... Mehr

23:59

IT-Enterprise Architecture Management Konferenz am 27. Februar 2019

Zusammen mit Herrn Mag. Robert W. Halper, Group IT Architect bei der Raiffeisen Bank International AG, wird Herr Mag. Robert Strobl, Mitglied der... Mehr

19:00

News & Dokumente

News

  • 19.02.2019

    Das neue Jahr wird immer besser und besser: Das neueste Release unserer GPM-Suite – ADONIS NP 6.0 – ist ab sofort erhältlich!

    Die jüngste Version von ADONIS NP verfügt über leistungsstarke Funktionen für die Prozesssimulationen und –optimierung und weitere innovative...Weiter

  • 14.01.2019

    Die BOC Group ist ein “Large Established Player” laut unabhängigem Marktforschungsbericht: Now Tech, Enterprise Architecture Management Suites, Q4 2018

    Im aktuellen Forschungsbericht eines renommierten, internationalen Analysten- und Marktforschungsunternehmens zählt die BOC Group zu den Top-Akteuren...Weiter

  • 14.12.2018

    Die BOC Group ist "Representative Vendor" im Bereich Enterprise Business Process Analysis laut Gartner Market Guide 2018

    Die Fähigkeiten unserer GPM-Suite ADONIS NP wurden erneut im jährlichen Gartner-Bericht unter die Lupe genommen.Weiter

Prev Prev

Documents

Download
ADOSCORE Produktfolder

?

FRAGEN?

Gerhard Schweng

T +43-1-905 10 81-0
F +43-1-905 10 81-2007
E info@boc-at.com