BOC Group beim 15. PQM-Dialog der FH Kufstein

BOC Group trägt dieses Jahr am 04. Mai 2018 beim Prozess- und Qualitätsmanagement Dialog an der FH Kufstein vor.

Neben anderen spannenden Vorträgen und Workshops wird Herr Mag. Robert Strobl, Mitglied der Geschäftsführung der BOC Group, von der Einführung einer Prozessorganisation in der öffentlichen Verwaltung und im Gesundheitsbereich berichten.

 

Im Vortrag werden Best Practices aus zahlreichen Beratungsprojekten zum Thema Prozessorganisation in der öffentlichen Verwaltung und Gesundheitsbereich vorgestellt. 

  • Rollenkonzept: Anhand von konkreten Beispielen wird verdeutlicht, wie man eine "gute" Prozesslandkarte erstellt und entsprechende Prozessverantwortliche definiert.Die Prozessorganisation definiert die weiteren relevanten Rollen und deren Aufgaben.
  • Wirkungsorientierte Verwaltungsführung: Die Definition von Wirkungszielen und deren Controlling schafft einen passenden Rahmen zur Einbettung der Prozessarchitektur, der Prozessziele und Prozesskennzahlen.
  • Integration: Anhand von Praxisbeispielen wird dargestellt, wie weitere Managementsysteme (z. B. Internes Kontrollsystem, Information Security Management System - ISMS, etc.) integriert werden können.

 

Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag und hoffen Sie beim PQM-Dialog begrüßen zu dürfen.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.