Messen Sie die Qualität Ihres Prozessmanagements – Reifegrade und Kennzahlen im Einsatz

Sehen Sie sich die kostenlose Aufzeichnung an

Für ein erfolgreiches Geschäftsprozessmanagement stellt die permanente Überprüfung und stetige Verbesserung der „Performance“ der Geschäftsprozesse ein wesentliches Instrument dar. Diese Überprüfung kann mit Hilfe von Reifegradbewertungen vollzogen werden, die eine Beurteilung der Prozessqualität ermöglichen. Kennzahlen stellen hierbei eine wesentliche Unterstützung dar, um die aus der Reifegradbewertung ermittelten Maßnahmen nachhaltig zu verankern.

 

Voraussetzung für gute Ergebnisse ist u. a. Transparenz über die Treiber des Prozessmanagements in der jeweiligen Organisation. Wer beispielsweise Prozessmanagement einführt, um Personalbedarfsermittlungen durchzuführen, hat andere Anforderungen an Prozesse, als jemand, der sich auf eine Prozessdokumentation fokussiert.

 

Wie Sie ermitteln, welche Potenziale in Ihren Prozessen bzw. Prozessmodellen zu finden sind, und wie Sie diese nutzen können, zeigen wir in unserem kommenden Webinar. Dabei zeigen wir auf, wie Sie durch ein Prozess-Assessment Schwachstellen und Verbesserungsmöglichkeiten in Ihren Prozessen ermitteln.

 

Themen sind u. a.:

  • Zielsetzungen von GPM und Auswirkungen auf Prozessmodelle
  • Zweck von Reifegradmodellen
  • Merkmale von Reifegradstufen
  • Betrachtung und Analyse von Prozessen
  • Nutzung von Potenzialen
  • Wirkungsvolle Instrumentarien zur Messung der Prozessqualität

 

Sie sind an weiteren Webinaren der BOC Group interessiert? Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle kommende Webinare.