BPM & Workflows: Digitalisierung, Optimierung, Automatisierung

Nehmen Sie live am Online Business Insight teil

Agiler. Nachhaltiger. Besser.

Mit dieser Zielsetzung starten wir in dieses Business Insight mit dem Schwerpunkt “Automatisierung im Rahmen der Digitalisierung”.  Was ist nun aber zu tun, damit agiler, nachhaltiger und besser nicht nur Schlagwörter bleiben?

 

Digitalisierung planen und umsetzen

Die Digitalisierung betrifft alle Ebenen des Unternehmens. Unabhängig von gewählten Methoden und Tools bringt die Digitalisierung nur nachhaltigen Mehrwert, wenn diese strukturiert – und über alle Ebenen hinweg abgestimmt – umgesetzt und verankert wird. Im Zuge der Automatisierung fokussieren wir schwerpunktmäßig auf die Ausführung der Prozesse durch eine Workflow-Unterstützung. Diese setzen wir allerdings so um, dass es nicht nur kurzfristigen Mehrwert durch die Automatisierung eines oder ausgewählter Prozesse bringt, sondern als nachhaltige Fähigkeit im Unternehmen aufgebaut wird. Nachhaltig bedeutet, dass diese Fähigkeit leicht skalierbar und kopierbar ist sowie dauerhaft im Unternehmenskontext einsetzbar bleibt. Um dies zu erreichen werden neben den Abläufen auch die Daten, Dokumente, Anwendungen und Schnittstellen in die Digitalisierungsinitiative umfassend aufgenommen.

 

Design. Automate. Improve.

Pragmatisch und Hands-on – mit starkem Anspruch an die Agilität – zeigen wir darauf aufbauend die Automatisierung eines beispielhaften Prozesses. Und natürlich auch der damit einhergehenden Daten, Dokumente, Formulare und Schnittstellen. Anhand einer Prozessarchitektur in ADONIS sowie einem ausgewählten Beispielprozess automatisieren wir den Ablauf mit Hilfe der Direktintegration zwischen ADONIS und TIM. Wir optimieren auf dieser Basis laufend den Workflow – sowohl aus fachlicher Sicht als auch technisch umgesetzt direkt in der TIM Workflow Ausführungsumgebung – nahtlos integriert.

Um Erkenntnisse über die laufenden Prozessinstanzen zu gewinnen, vergleichen wir die ausgeführten Workflows mit den fachlichen Designs, analysieren KPIs und zeigen auf wie ein sinnvolles Monitoring stattfinden kann. Hier achten wir vor allem auf Themen wie Prozesstreue, Eskalationen und die Einhaltung vorgegebener Terminierungen.

 

Sie bekommen in diesem Business Insight ein erprobtes und umfassendes konzeptionelles Best-Practise zur Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben und erfahren anhand eines Live-Beispiels, wie eine Prozessautomatisierung durch ADONIS und TIM agil und nachhaltig umgesetzt werden kann. Damit geben wir Ihnen eine profunde Basis, um noch besser zu werden.

 

Nehmen Sie am 24. Oktober 2019 um 10:30 Uhr live am Business Insight teil! Melden Sie sich jetzt an!

 

 

An Event teilnehmen