Data Lineages – Beantworten Sie die Frage nach dem Ursprung und Ziel Ihrer Daten mit ADOIT

Die BOC Group nimmt sich mit dem IT-Service- und Architekturmanagement-Werkzeug ADOIT dem Thema „Data Lineages“ an, und hilft Ihnen den Ursprung und den Weg Ihrer Daten zu ergründen und darzustellen.

In einer Welt, in der Reporting immer wichtiger wird und die Berichterstattung mehrere Faktoren aus verschiedenen Quellen miteinbezieht, ist es essentiell den Kreislauf und die verschiedenen Stadien der zugrundeliegenden Daten zu kennen.

 

Ein Rahmenwerk für die Risikoberichterstattung im Bankensektor, die BCBS 239, nimmt sich genau diesem Thema an und ist damit eng mit der Thematik „Data Lineages“ verbunden.

 

Das IT-Service- und Architekturmanagement-Werkzeug ADOIT ermöglicht, Data Lineages in unterschiedlichen Detailstufen zu definieren. Mit Hilfe von Datenflussdiagrammen lässt sich unter anderem darstellen, welchen Weg Ihre Daten innerhalb Ihrer Informationssystemarchitektur zurücklegen.

 

Abbildung 1: Datenflussdiagramm mit involvierten
Anwendungen und Schnittstellen

Abbildung 2: Abbildung einer Data Lineage in ADOIT

 

Darüber hinaus besteht nunmehr, mittels einer spezifisch für die Darstellung von Data Lineages konzipierten Erweiterung, die Möglichkeit, die unterschiedlichen Stadien Ihrer Daten und deren Datenmanipulationen detailliert zu erfassen.

 

Beantworten Sie mit Hilfe von ADOIT die Frage nach dem Ursprung und Ziel Ihrer Daten mit Leichtigkeit.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns und wir informieren Sie gerne näher zu diesem Thema.