Neuer Service zur Pflege von Stellenbeschreibungen in ADONIS

Die Pflege von Stellenbeschreibungen erzeugt in Unternehmen häufig einen erheblichen Aufwand in verschiedenen Organisationseinheiten. Mit einer strukturierten Bearbeitung kann dieser Aufwand signifikant gesenkt werden.

 

Der neue Report „Stellenbeschreibung“ in ADONIS berücksichtigt genau diese Aspekte:

 

  • Schnelle und intuitive Erfassung von Stellenbeschreibungen.
  • Zentraler Ablageort der Stellenbeschreibungs-Informationen im Arbeitsumgebungsmodell von ADONIS.
  • Verknüpfung von Tätigkeiten aus Ihrer Prozesswelt: Im Report können Verantwortlichkeiten für Prozessaktivitäten (Tätigkeiten), Dokumente, Risiken und Kontrollen oder für IT-Anwendungen über die Zuordnung von Rollen automatisiert in der Planstelle ausgegeben werden. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit einer manuellen Pflege der Tätigkeiten über Eingabefelder.
  • Plausibilitätschecks (z.B. bei der Aufteilung zeitlicher Anteile von Tätigkeiten) erleichtern Ihnen die Datenerfassung und tragen gleichzeitig zur Fehlervermeidung bei.
  • Optionales Ein- und Ausblenden von Informationen im Report „Stellenbeschreibung“ und/oder im Modell: In bestimmten Fällen kann es notwendig sein, sensible Daten wie beispielsweise die Eingruppierung oder den Namen des Mitarbeiters nicht im Report zu veröffentlichen oder im Modell anzeigen zu lassen. ADONIS trägt diesen Einschränkungen sowohl auf Modell- als auch auf Report-Ebene Rechnung.
  • Einfache Integration in den Standard: Die Erfassung der Stellenbeschreibungs-Informationen erfolgt in der bereits im Standard bestehenden „Planstelle“, wodurch nahezu kein Schulungsaufwand entsteht.


Bei Interesse stellen wir Ihnen das Szenario gerne im Rahmen einer persönlichen Präsentation vor!

Dateien:
Service_Stellenbeschreibung_01.pdf1.9 M